Befragung – Begegnungszone oder Fußgängerzone?

Bei der Befragung an drei Tagen unter 224 PassantInnen am Stadtplatz Vöcklabruck sprachen sich mehr als 80% der befragten Personen FÜR die Beibehaltung der Fußgängerzone am oberen Stadtplatz aus.

Über 60 % wollen die bestehende Regelung beibehalten, 20% wünschen sich eine zeitliche Ausweitung der FUZO auf den Vormittag ab 10:00 Uhr.

16% der Befragten wollen eine ganztägige Begegnungszone.

In den statistischen Daten konnten keine signifikanten Abweichungen in Bezug auf Geschlecht, Wohnort oder Alter festgestellt werden.

Alle Details zur Befragung in diesem PDF:

Befragung Stadtplatz Vöcklabruck 20180528

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

code